Suche

Unternehmen

ÜBER LASSA

Lass Wird Höchster Qualität Zugeordnet Lassa bietet im Einklang mit den Anforderungen der nationalen und internationalen Märkte Produkte, die von unabhängigen Testinstituten zugelassen sind und deren Qualität mit zahlreichen Preisen zertifiziert wurden. Lassa Reifen gewann die National Quality Award (1993) und den European Quality Grand Prize (1996), und werden mit dem geeignetsten Qualitätskonzept, das die Straßen in der Türkei aushält, hergestellt und von den Deutschen weiterhin zugelassen.
Die Welt dreht sich auf Lassa-Reifen. Auf der ganzen Welt – vor allem in den europäischen Ländern – vermarktet das Unternehmen Lassa, das weiter auf Expansionskurs ist, seine Reifen mit der auf den Straßen der Türkei erworbenen Sachkenntnis und Erfahrung und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Volkswirtschaft des Landes. Die Reifen der Marke Lassa werden im Werk von Brisa, mit 361.000 m² Produktionsfläche einem der größten Reifenwerke der Welt, hergestellt und finden über Hunderte von Verkaufsstellen in mehr als 60 Ländern ihren Weg zu den qualitätsbewussten Verbrauchern.
Lassa legt puncto Qualitt die Messlatte höher. Lassa bietet nach Maßgabe der Anforderungen des Inlands- und des Weltmarktes Produkte an, deren Qualität und Haltbarkeit von unabhängigen Prüfinstituten – unter anderem der deutschen Zertifizierungsgesellschaft TÜV Süd – bescheinigt und durch zahlreiche Auszeichnungen belegt wurde. Die Reifen des Unternehmens, das 1993 den Nationalen Qualitätspreis erhielt und 1996 den European Quality Award gewinnen konnte, sind besonders strapazierfähig, da sie auf die widrigen Straßenverhältnisse in der Türkei ausgelegt sind. Zum Schutz der Verbraucher durchlaufen Lassa-Reifen umfangreiche Sicherheitstests, bevor sie zum Verkauf gelangen.
Lassa-Reifen drehen sich zur Freude der Kunden. Seine führende Marktstellung verdankt Lassa vor allem einem perfekten Dienst am Kunden. Das beste Produkt mit der besten Dienstleistung zu verbinden, ist die erste Maxime der Unternehmensphilosophie von Lassa. Mit seinem weitverzweigten Händler- und Kundendienstnetz nimmt Lassa für sich in Anspruch, heute wie morgen eine Reifenmarke zu sein, auf die man sich immer und überall verlassen kann.

UNSERE MISSION

Der Gesellschaft dank eines nachhaltigen Wachstums überragende Werte gewährleisten.

UNSERE VISION

Den besten Pfad für die Zukunft schaffen.

UNSERE WERTE

Sicherheit, Innovation, Kundenorientiertheit, Teamwork, Geschäftsperfektionierung und Nachhaltigkeit.

1974
Gründung der Lassa Lastik Sanayi ve Ticaret A.S. Zwischen Lassa und der Goodrich Company werden zwei Abkommen in Bezug auf technische Zusammenarbeit und Konstruktionsservices unterzeichnet.
1975
Der Bau der Lassa Fabrik beginnt Lassa wird „Länder Repräsentant“ für BF Goodrich und die neu gegründete LISA Lastik Ithalat ve Satıs A.S. beginnt mit dem Import dieser Marke.
1977
Die Fabrik führt die erste Test-Produktion durch.
1978
Die Fabrik beginnt mit der Massenproduktion.
1979
Production of the first steel-belted radial passenger tyre in Turkey.
1980
Der erste Radial Winterreifen in der Türkei wird produziert. Der größte Off-road Lader Reifen wird produziert.
1985
Produktion der ersten Reifen nach ECE Vorgaben.
1987
Seit der Gründung von Lassa wurden 5 Millionen Reifen in 32 Länder exportiert.
1988
Die Joint Venture Vereinbarung zwischen der Bridgestone Corporation und Lassa A.S. wird unterschrieben–der Name ändert sich in BRISA Bridgestone Sabancı Lastik Sanayi ve Ticaret A.S. Das Reifen Forschungs- und Entwicklungszentrum (ARGESA) beginnt mit voller Kapazität zu arbeiten.
1990
Brisa beginnt das Total Quality Management System (TQM) einzusetzen.
1991
Der Export von Bridgestone Reifen aus der Türkei beginnt, Brisa wird eine der globalen Produktionsstätten von Bridgestone. Produktion des ersten High Performance Reifens mit Speed Index H (bis 210km/h) in der Türkei.
1992
Produktion des ersten High Performance Reifens mit Speed Index V (bis 240km/h) in der Türkei.
1993
Brisa erhält den ersten „National Quality Award“, der gemeinsam von der „Vereinigung türkischer Industrie und Geschäftsleuten“ (TUSIAD) und der türkischen Qualitäts Vereinigung (KalDer) verliehen wird.
1995
Die jährliche Reifenproduktion erreicht über 2 Millionen Stück.Brisa wird Mitglied des Direktoriums der „European Foundation for Quality Management“ (EFQM).
1996
Brisa gewinnt den EFQM „European Quality Award“. Brisa wird von der Bridgestone Corporation als „Best Managed Company“ ausgezeichnet.
1997
Brisa teilt seine Geschäftserfahrungen durch 22 Programme in 20 Ländern im Rahmen der EFQM Gewinner-Konferenz.
1998
Brisa’s Reifentest Labor erhält als erstes Labor ein Zertifikat des „Turkish Standardization Institute“ (TSE) im Rahmen der EU Richtlinien.
2001
Produktion des ersten Reifens für 4x4 Fahrzeuge (Lassa Competus) in der Türkei.
2003
Produktion des ersten Asphalt Rally Reifens (Lassa Racing) in der Türkei.
2004
Produktion des ersten Off-Road Rally Reifens (Lassa Racing) in der Türkei. Produktion des ersten Ultra High Performance Reifens mit Speed Index W (bis 270 km/h) in der Türkei. Zertifikat als Ford Q1 Zulieferer.
2005
Produktion des ersten Ultra High Performance Reifens in 18 Zoll mit Speed Index W (Lassa Impetus Sport) in der Türkei. Als führender Reifenproduzent in der Türkei präsentiert Brisa ein neues Investitionsprogramm mit 168 Millionen US $ für die Ausweitung der Produktion unter einem Dach (auf einem Areal von 300.000m²), was zu einem Wachstum von 50% führte.
2006
Produktion des ersten asymmetrischen PKW Reifens (Lassa Atracta) in der Türkei.
2007
Das Lassa Rally Team belegt den ersten Platz in der türkischen Meisterschaft.
2008
Bridgestone wird alleiniger offizieller Ausstatter der Formel Eins. Lassa ändert nach 30 Jahren sein Logo. Bridgestone und die Sabancı Gruppe feiern das 20 jährige Bestehen ihrer Partnerschaft. Das Lassa Rally Team belegt den ersten Platz in den Kategorien „Team Racing“, „Group N Racing“, „Pilots Championship“ und „Co-Pilots Championship“ in der türkischen Rally Rennserie.
2009
Das Lassa Rally Team, das seit seiner Gründung im Jahre 2007 den ersten Platz in der türkischen Meisterschaft belegt, startet erstmals für die Türkei in der italienischen Rally Meisterschaft.
2011
Der Hochleistungsreifen Phenoma erweiterte die Lassa-Produktfamilie mit 11 Größen. Lassa unterstützte zwei Fußballmannschaften und eine Eishockeymannschaft: Bolton Wanderers, Borussia Mönchengladbach und Dinamo Minsk aus Weißrussland.
2012
Produktion der ersten verbesserten Komfort Reifen im Winter Segment und Touring Segment (Snoways Era+, Impetus Revo+) Brisa investiert US $ 800.000, um seine Kapazität im Jahr 2012 zu erweitern. Lassa war der Sponsor vom Team Lassa, das an der britischen Drift-Meisterschaft teilnahm.
2013
Das Bridgestone Unternehmen und die Sabanci Gruppe feiern das 25. Jahr ihrer Partnerschaft. Brisa verkündet stolz die 300 Millionen $ Investition für seine zweite Fabrik, die mit einer anfänglichen Produktionskapazität von 4,2 Millionen Einheiten in Aksaray gebaut werden soll.

Kunden Informations system

Unser Kundeninformationssystem stellt sicher, dass allen Lassa-Händlern weltweit immer die aktuellsten Produktinformationen zur Verfügung stehen.